fbpx

Infiltrationen

Behandlung mit Thrombozytenreichem Plasma (PRP bei Haarausfall)

Es besteht aus der Einführung von Plasma mit Wachstumsfaktoren, die von den eigenen Blutplättchen des Patienten durch Mikroinjektionen in die Kopfhaut praktisch schmerzlos freigesetzt werden. Seine Anwendung stimuliert die Bildung von Kollagen und erhöht die Vaskularisation auf der Ebene der Haarfollikel, weshalb es angezeigt ist, den Haarausfall zu verlangsamen und die Regeneration bei Patienten mit mäßigem Haarausfall zu fördern.

Haarinfiltrationen sind eine der effektivsten Methoden, um den Haarausfall sowohl bei Männern als auch bei Frauen durch intradermale Injektionen zu stoppen.

Diese Behandlung hilft, die Durchblutung der Kopfhaut zu verbessern, das Volumen und die Dicke des Haares zu erhöhen und den Follikel zu revitalisieren, so dass er stärker und gesünder wird.

Nach der Entnahme des blutplättchenreichen Plasmas aus dem eigenen Blut des Patienten wird das Plasma durch Mikroinjektionen in die Kopfhaut infiltriert, um den Haarfollikel praktisch schmerzlos zu regenerieren.

Plasma-Infiltrationen enthalten Wachstumsfaktoren, die von den eigenen Blutplättchen des Patienten freigesetzt werden.

Seine Anwendung stimuliert die Bildung von Kollagen und erhöht die Vaskularisierung auf der Ebene der Haarfollikel. Daher ist es angezeigt, den Haarausfall zu verlangsamen und die Regeneration bei Patienten mit mäßigem Haarausfall zu fördern.

Denken Sie daran, dass jede Alopezie eine Behandlung hat, die auf der vorherigen Diagnose basiert.

Eine fortgeschrittene Therapie zur Regeneration und Wiederherstellung geschädigter Haarfollikel

Planen Sie noch heute Ihre Beratung, um eine der besten Infiltrationsbehandlungen auf Mallorca zu erhalten
Kontaktieren Sie uns